Magazin / Über uns / F. Kapsner

Mein ArbeitsRAUM …

… ist die Welt im Veränderungsprozess und die ständige Entwicklung, dem die menschliche Existenz permanent ausgeliefert ist. Als erstes widmete ich mich dem Wandel während einer beruflichen Neuorientierung (Out- / Newplacement). Seit ca. 2015 steht die einschneidende Veränderung während des Ausstieges aus dem Berufsleben und dem Eintritt in den Ruhestand im Vordergrund. In Seminaren und im Einzelcoaching begleite ich Menschen während dieses Prozesses.

Mein LebensRAUM …

… liegt im Osten von München, in dem ich als geborener Passauer seit 1987 lebe. Dort wurden meine Kinder groß und kommen mit den Enkeln immer wieder gerne dorthin zurück. Integriert in eine nette Nachbarschaft und engagiert in zwei Chören fühlen wir uns hier sehr wohl und werden aller Voraussicht nach für die Zukunft hier bleiben.

Mein FreiRAUM …

… ist durch meine zahlreichen Ehrenämter leider gar nicht so groß. Viel Zeit nehmen meine musikalischen Aktivitäten (Chorsprecher – s.o. / Organisation einer Hausmusikgruppe), das Amt eines Reiseleiters und mein Hobby „Bayerische Geschichte“ in Anspruch. Mein Hobby artet fast in Arbeit aus, wenn ich u.a. bei der VhS darüber im Studium Generale referieren darf.

Mein LebensSCHWENK …

… war vor ca. 14 Jahren, als ich eine sehr gut dotierte feste Anstellung in einem internationalen Konzern zugunsten einer Selbständigkeit aufgab. Die dadurch gewonnene Lebensqualität gibt mir bis heute die Freude an den aktuellen Tätigkeiten.

Das Alter hat die Heiterkeit dessen,
der seine Fesseln los ist und sich nun frei bewegt.
(Arthur Schopenhauer)

Artikel von Franz Kapsner